Zum Inhalt springen

Schöne Sachen LVII

24. Januar 2020

Allerliebstes Lieblingsschild.

11 Kommentare leave one →
  1. 24. Januar 2020 13:10

    Ha! Das habe ich auch. (Am Wochenende sichte ich dann endlich malauch meine Bilder.)

    • 24. Januar 2020 16:12

      Das wundert mich nicht! Die Strecke lieferte eine unglaubliche Schilderausbeute. .)

  2. 24. Januar 2020 14:12

    Schick, vor allem das rezyklierte 100-km-Schild. Und dort geht’s zum Labyrinth und zum blauen Auge (was sagt uns letzteres?).

    • 24. Januar 2020 16:13

      So ganz genau herausgefunden haben wir das nicht. Eine schematische militärische Aufstellung? Dieser Weg führt jedenfalls zu allerhand Aufschüttungen und Eingrabungen aus den napoleonischen Kriegen.

  3. 24. Januar 2020 16:25

    Vielleicht heißt das blaue Auge ja auch einfach nur Aussichtspunkt (sehen + Punkt)?

    • 24. Januar 2020 16:27

      … ich meine, so ganz nach Art eines Rebus.

    • 24. Januar 2020 22:44

      Ich hatte so was vermutet wie „letzte Träne“ … .)
      Auf Aussicht verweisen sie da so. .))

  4. 30. Januar 2020 12:43

    Auch ne Art, eine Geschwindigkeitsbegrenzung aufzuheben. Netter Fall von Wiederverwertung.

    • 1. Februar 2020 18:25

      Ja, nicht? Die würde ich mir häufiger wünschen.

    • 1. Februar 2020 20:44

      Ein bisschen wie Schwerter zu Pflugscharen, oder?

Trackbacks

  1. Lebenswege – Sofasophien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.