Zum Inhalt springen

Einmal mehr

16. Oktober 2018
tags:

Keine Rosen für Dich, sondern eine Sonnenblume, die zur Erde gewandt blüht in lachender Farbe; wie Vögel zu Besuch die Geschichten, die lächeln machen mit nassen Wimpern und die, wie Du, nicht älter werden.

 

 

 

 

 

 

 

6 Kommentare leave one →
  1. 16. Oktober 2018 15:37

    Immer wieder werde ich durch dich an Heiko erinnert, meinen Lieblingsmenschen, der mit 53 Jahren nicht mehr leben konnte und durfte. Und das alles ist schon etwas mehr als 20 Jahre her, aber vergessen habe ich es nie.
    Schön, eine Sonnenblume zu pflanzen oder in die Vase zu stellen.
    Ganz liebe Grüße zu dir von
    Clara

    • 16. Oktober 2018 16:52

      Danke! Das freut mich! Erinnern ist ja doch das wichtigste.

    • 16. Oktober 2018 16:54

      Ich gehe sehr selten zu seinem Grab, da er ja in Hamburg gelebt hat.

  2. 16. Oktober 2018 21:36

    Danke. Wie du immer wieder Worte findest …

  3. 18. Oktober 2018 22:14

    Und wieder ein Lächeln unter Tränen.

  4. 19. Oktober 2018 1:33

    Erinnern verblasst auch, leider!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.