Skip to content

Wege ohne Worte

20. Dezember 2016
Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. 20. Dezember 2016 22:10

    Danke für deine ruhigen Bilder an diesem unruhigen Tag. :-)

    • 21. Dezember 2016 11:42

      Vorweihnachtsunruhe? Zu der ganzen anderen? Zum Weglaufen, wirklich.

  2. 22. Dezember 2016 12:29

    Der Postkasten so nah am Gebüsch – und die anderen Fotos. Sachen, an denen andere achtlos vorbei gehen oder fahren. Ich mag das sehr!

    • 22. Dezember 2016 18:51

      Oh, schön, danke! Ich glaube, es liegt am Fahren, wenn man so oft so wenig sieht. Zu Fuß hat man schärfere Augen.

  3. 23. Dezember 2016 10:57

    Schön, dass Sie kein Wetter schreckt.

    • 23. Dezember 2016 14:51

      Wenn ich wegen Wetter drinnen bleibe, ärgere ich mich nachher; insofern …

  4. 3. Februar 2017 9:02

    Schönes gefunden…für schön befunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: