Skip to content

Randgruß

28. Juli 2016
Stadtfuchs.

Stadtfuchs.

 

 

 

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. 28. Juli 2016 12:16

    Sehr schick! (Wobei: Mein zweiter Gedanke war „Kreuzung zwischen Fuchs und Segway“. Ein tierischer Cyborg?)

    • 28. Juli 2016 13:16

      … oder eine Illustration aus einem DDR-Kinderbuch; daran hat er mich erinnert. Fremd hier jedenfalls.

  2. 28. Juli 2016 13:27

    Die schönsten Fuchsfotos gibt es hier!

  3. 28. Juli 2016 16:59

    Fuchs mit Rad – was will uns diese Bild auf der Betonwand sagen?

    • 28. Juli 2016 17:03

      Vielleicht: läßt sich nicht einfach überfahren, zumindest nicht ohne Blechschaden? Oder: here’s looking at you, kid …

  4. 1. August 2016 13:34

    Ah, wie schön! Hatte kürzlich auch einen hier in Berlin gesichtet. Einen aus Farbe.

    • 1. August 2016 21:12

      Ich freue mich ja immer über Farbe in der Stadt. (Einen echten Fuchs habe ich im Stadtbereich noch nie gesehen.)

    • 2. August 2016 8:53

      Ich freue mich auch über die viel Farbe in der Stadt. Eine Bereicherung.

      Bei mir im Hof wohnt übrigens seit Jahren gleich eine ganze Fuchsfamilie. Man hört sie nachts heiser bellen und tagsüber begegnet man dem einen oder anderen sogar. Sie haben wenig bzw keine Scheu vor Menschen. Nur der Hund flößt ihnen Respekt ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: