Skip to content

Farbenfreuden

11. Juni 2016

hr-mohn2 hr-kornblume
Raps mit Zugabe.

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. 11. Juni 2016 18:56

    Meine ganze Blog- und Twitternachbarschaft erfreut mich schon seit Wochen mit Bildern meiner Lieblingsblumen (Mohn). Ihnen auch vielen Dank dafür.

    • 12. Juni 2016 9:07

      Gern geschehen –! Da fällt mir ein: Aus Mohnblüten und -kapseln haben wir als Kinder kleine Tänzerinnen gebastelt, kurzlebige Püppchen in schönem Rot; das hat sich für mich auf immer mit dem Wort Flamenco verbunden.

    • Ferrer permalink
      12. Juni 2016 12:04

      Meine Terrasse wird auch gerade mit Mohnblüten überwuchert, es werden von Jahr zu Jahr mehr, sie sind so pflegeleicht! Als Kind haben wir auch Männchen aus einer fast geschlossenen Knospe (der Körper) und einer Samenkapsel (der Kopf) gebastelt. Da sie scharlachrot waren, haben wir sie Kardinäle genannt. Nach kurzer Zeit welkten sie und der Kopf fiel ab :-)

    • 12. Juni 2016 12:15

      Wir haben solche Püppchen auch gebastelt und nannten sie Mohnprinzessinnen.

  2. 12. Juni 2016 19:38

    Das sind die echten Frühsommerfarben, dazu der blaue Himmel.. wie schön!

    • 12. Juni 2016 19:49

      Kann ich kaum genug von kriegen; nur ist es irgendwann genug Sonne …

    • 12. Juni 2016 19:52

      Stimmt, geht mir auch so..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: