Skip to content

Auf Anfang

31. Dezember 2015
Möge es was werden.

Möge es was werden.

Eine neue Zahl am Ende des Datums. Und wieder los mit der 0, mit der 1, und das letzte Mal ist beinahe für jeden Tag ein Jahr her.

Vielen Dank allen, die hier lesen und allen, die schreiben und Bilder machen, damit ich was zu gucken habe. Alles Gute!

Advertisements
16 Kommentare leave one →
  1. 31. Dezember 2015 7:51

    Dir auch alles Gute, vielen Dank und liebe Grüße :-)

  2. 31. Dezember 2015 9:12

    Das Foto ist ein schönes Bild für einen Neuanfang. Tabula rasa, sozusagen. Ihnen auch vielen Dank fürs Schreiben und Fotografieren.

    • 31. Dezember 2015 13:12

      Tabula rasa — in diesem Falle mit Geschichte: ein halbes Jahr Baustelle, bis jetzt endlich der Boden so weit ist, daß man drauf bauen kann. Ist aber auch oft so.

  3. 31. Dezember 2015 10:21

    Du hast einfach ein Händchen für klasse Bilder. Ein Äugchen auch. Und ein Herzchen für Worte, die in ihrer Knappheit treffen. Danke dir – gleichfalls und herzlichst.

  4. 31. Dezember 2015 11:31

    brachland und bestehendes – wie jeder tag, jeder monat, jedes jahr raum zum gestalten bietet!

    • 31. Dezember 2015 13:20

      Danke; ja, das paßt! Und: wie viel zu tun ist. Und: irgendwas zwischen Ranklotzen und Wachsenlassen wird es werden …

  5. 31. Dezember 2015 14:53

    merci für ein jahr mitlesen und schauen!!!

    • 31. Dezember 2015 16:06

      Ein gleiches zurück –! Blick aufs Meer ist besonders schön.

  6. 31. Dezember 2015 17:23

    Alles Gute!
    (und schönen Dank fürs Besuchen, Lesen und Guggen)
    Herr Ärmel

    • 31. Dezember 2015 18:07

      Gleichfalls, und: gern geschehen! Meist still, aber Sie wissen ja, stille Freude ist nicht die kleinere. Haben Sie’s gut!

  7. 31. Dezember 2015 17:49

    Ein schönes neues Jahr von einem dankbaren Leser!

    • 31. Dezember 2015 18:16

      Oh, Herr Ackerbau! An Ihre (Straßen-)Baustellen mußte ich beim Foto oben denken; wie Sie sehen, in anderen Haupstädten ist das alles etwas ländlicher. Selber danke, selber schönes Neues!

  8. 5. Januar 2016 13:43

    Danke für Ihre feine Sprache und aufmerksamen Geschichten und das Beste fürs neue Jahr. Möge es was werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: