Skip to content

Die Größe ist nicht so wichtig.

30. August 2014
Bürgersteigplatten.

Finderfreude.

Mit scharfen Augen und lebhafter Fantasie lässt sich auch auf Inseln, die in einer Hand Platz finden, alles Mögliche entdecken. (Aus: Fredrik Sjöberg, Der Rosinenkönig, oder Von der bedingungslosen Hingabe an seltsame Passionen. Aus dem Schwedischen von Paul Berf.)

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. 30. August 2014 13:26

    Hier ein Geschichtchen dazu; und zum Buch: hübsch. Der Autor berichtet vom Schicksal seiner Insektensammlung und webt da hinein die Geschichte des Gründerzeit-Tausendsassas Gustaf Eisen sowie allerlei Betrachtungen beispielsweise über sogenannten unnützen Zeitvertreib, die Neuerfindung des Selbst und August Strindbergs Malerei.
    Besser nicht die Taschenbuchausgabe kaufen, die ist schlecht erfaßt und voller OCR-Fehler, die Ausgabe für das gebundene Buch lohnt sich. Und wenn es online sein muß, dann ist hier eine gute Adresse.

  2. 30. August 2014 16:32

    oh, das mag ich – bild ebenso wie deine zeilen und den kommentar! fein klein sein.
    danke fürs zeigen!

    • 30. August 2014 23:25

      Das Buch mochte ich auch. Unnütze Leidenschaften, das sind die schönsten.

  3. 30. August 2014 20:13

    Puh, irgendwie habe ich einen Tunnelblick, dachte gerade an die Bruchmuster bei stumpfer Gewalt… Gut, dass ich derzeit Urlaub habe ;-)

    • 30. August 2014 23:26

      Au-ha! Naja, das war wahrscheinlich stumpfe Gewalt. Überall sind diese Bruchmuster, wobei mich bislang eher interessiert, was draus wird, als wie es dazu kam.
      Einen schönen, bruchfreien und erholsamen Urlaub wünsche ich!

  4. 3. September 2014 15:02

    Rechtfeinen Dank – das Buch könnte mir gefallen…
    Sommersonnigfastnochheisse Grüsse vom Schwarzen Berg

    • 3. September 2014 19:04

      Es ist wirklich hübsch, doch. Wenn Sie noch ein wenig warten können, könnte ich Ihnen mein Exemplar zukommen lassen.

    • 4. September 2014 11:08

      Das ist sehr freundlich von Ihnen. Ich habe mir das notiert. Für später. Ich habe gerade einige Non-Maigrets von Simenon erhalten. Und da ich noch ein Werk dieses Autors gelesen habe…
      Morgensonnigfrischluftige Grüsse vom Schwarzen Berg

  5. karu02 permalink
    13. September 2014 20:31

    Was für ein hübsches Inselchen. Danke für den Buchtipp.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: