Zum Inhalt springen

Stadt & Land

1. März 2014
grün markierter Nagel im Asphalt

Asphaltauge.

verletzte Baumwurzel auf einem Wanderweg

Waldauge.

15 Kommentare leave one →
  1. karu02 permalink
    1. März 2014 17:25

    Schöne Gegenüber- bzw. Untereinanderstellung, aber was bitte ist dieses goldene Ding in der grünen Markierung?

    • 1. März 2014 17:55

      Wenn ich das wüßte! Es sah so aus, als seien in regelmäßigen Abständen (so alle 20 Meter) Reißzwecken in den Bordstein geschlagen. Diese Halbkugeln sind etwa so groß wie ein Zwei-Mark-Stück, sehr glänzend. Einige grün umkringelt. Vielleicht sind das Bömpel-Keimlinge? Muß man wohl nächstes Jahr wieder schauen.

    • 1. März 2014 19:36

      „Bömpel“ – dank Lakritze und Suchmaschine wieder etwas über die Vielfalt der deutschen Sprache gelernt.

    • 1. März 2014 20:00

      Bömpel: Straßenverkehrshemmnisse, ducken sich in den Toten Winkel, machen häßliche Dellen in die Karosserie. Nicht zu verwechseln mit Pümpel.

    • karu02 permalink
      1. März 2014 20:02

      Gerade wollte ich fragen, schon kommt die Antwort. Hier heißen sie Drempel, von rempeln.

  2. 1. März 2014 19:46

    Die „Nägel“ könnten temporäre Vermessungspunkte sein, beispielsweise für Setzungsmessungen.
    Das Waldauge gefällt mir ausgesprochen gut.

    • 1. März 2014 19:54

      Ha, danke! Wieder was gelernt.
      Und das Waldauge ist an einer Stelle entstanden, an der immer wieder Wanderer auf eine Baumwurzel steigen; eine Art versiegelte Verletzung. Dafür gibt es bestimmt auch einen Fachbegriff.

  3. anglogermantranslations permalink
    1. März 2014 19:54

    Nanu? Ich dachte immer, das Gold liegt auf der Straße. Was sucht es dann im Bordstein?

  4. 1. März 2014 20:19

    Die Bömpel heißen bei uns übrigens Poller.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Poller

    • 2. März 2014 15:42

      Das klingt nach einem schönen hochdeutschen Wort. (Hübscher Wiki-Eintrag, auch!)

  5. 1. März 2014 20:47

    was für ein schönes goldauge! :/)

    • 2. März 2014 15:42

      Golden Eye vs. Holzauge. .)) Haben beide was.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.