Skip to content

Nicht vergessen:

28. Juli 2013
Du bist schön

Echt wahr.

Da keucht man die Treppen hoch, die Tasche voller Einkäufe, das Sonnenlicht blendet, das Hemd klebt auf dem Rücken, und dann bekommt man von seiner Stadt so etwas gesagt. Und da muß man lächeln. Und da hat sie vollkommen recht.

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. Trippmadam permalink
    28. Juli 2013 22:16

    Oh! Ich will auch so was. Meine Stadt sagt mir das nie. Na ja, München halt. Obwohl, in meinem ersten Jahr hier stand mal an einem Mäuerchen in meiner Straße: [Mein Name], ich liebe Dich! Aber ich konnte nicht gemeint sein, ich wohnte erst seit ein paar Tagen in der Straße und niemand außer meiner Familie wusste davon. Ich hoffe, meiner Namensschwester hat es gefallen.

    • 29. Juli 2013 7:06

      Oh, das ist aber eine schöne Geschichte!
      (Kann ich mir vorstellen, daß München nicht die Freundlichste ist. Schien mir immer arg mit sich selbst befaßt.)

  2. 29. Juli 2013 21:13

    Sie hat ganz bestimmt recht, die Stadt..

    • 30. Juli 2013 17:45

      Ja, das ist das Gute: das ist eigentlich immer wahr. .)

  3. 30. Juli 2013 22:16

    deine stadt spricht wahr. jedenfalls dort. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: