Skip to content

Eierbecher 9 und 10

21. April 2011

Auch diese beiden, einer mit, einer ohne Gold, reisen nun in Rheingegenden: einmal Nieder-, einmal -knie. Gute Gegenden: aus der einen kommt derzeit der Spargel, aus der anderen stammt die Grillaschtorte.

Allen schöne Feiertage!

Advertisements
10 Kommentare leave one →
  1. 21. April 2011 14:49

    Ich habe Dein Eierbecherprojekt zwar nicht so ganz verstanden – dafür kenne ich die Grillagegegend recht gut ;-)
    Eine ebensolche Torte habe ich für Samstag beim Konditor meines Vertrauens bestellt – zum österlichen Lammgrillen passt das wie nix anderes.

  2. 21. April 2011 15:56

    Ach ja, das weiße Gold des Niederrheins (das ich soeben wieder verspeist habe: Wahlbecker). Und nun auch nun *Der Ring* und *Rheingold* um einen Becher vereint. Ei, ei.

  3. karu02 permalink
    21. April 2011 18:45

    Gute Reise und fröhliches Eiersuchen.

  4. 21. April 2011 19:07

    Ich glaube ja, daß der Walbecker gut ist, schwöre jedoch auf rheinhessischen Spargel; vielleicht noch Spargel aus Griesheim.
    Utecht, um die Grillagetorte beneide ich Dich heftigst!

  5. meme permalink
    22. April 2011 10:07

    Spargel – ich schwöre auf die Münsterländer Variante. Und die natürlich frisch und lecker zubereitet von „Änne“ und ihren Damen, verspeist in angenehmer Atmosphäre drinnen oder draussen. Anschschließend ein Ausflug in die Weiten der münsterländischen Parklandschaft – fertig ist ein traumhaftes (Oster)Wochenendvergnügen.

    http://www.qype.com/place/1412915-Lasterings-Spargelhof-Wettringen

    Aber zum Thema – ich finde Deine Aktion ganz bemerkenswert. Loslassen und auf die Reise schicken von Dingen, an denen das Herz hängt. Ballast abwerfen, Neues starten – kleiner Anstoß, große Wirkung – Danke

  6. kormoranflug permalink
    25. April 2011 11:48

    hoffentlich bringt der Osterhase ein paar Eier für Deine leeren Becher….

  7. 26. April 2011 19:07

    liebe lakritsi.
    eierbecher ist wohlbehalten angekommen und hält im moment unsere leckere kresse beisamen.
    zum ersten mai hat er dann seine offizielle premiere. über so viel prunk an unserer tafel werden meine freunde bestimmt staunen…
    kiitos lakritsi
    saara

  8. richensa permalink
    26. April 2011 19:32

    Wünsche mal so eiertechnisch frohe Ostern gehabt zu haben….

Trackbacks

  1. Das Tüpfelchen auf dem i: Porzellan fürs Ei « normalverteilt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: