Skip to content

Tierschutzfolie

4. Februar 2011
Elchkuh

Im Naturhistorischen Museum.

Bison, verpackt

Reglos. Hofft man.

Advertisements
11 Kommentare leave one →
  1. philipp1112 permalink
    4. Februar 2011 23:14

    Reglos, aber interessiert äugend!

  2. karu02 permalink
    5. Februar 2011 12:06

    Das Klebeband ist zu eng, die kriegt ja keine Luft mehr…

  3. 6. Februar 2011 1:27

    „Jan-Lukas, Anna-Lena, Ihr dürft so aber nicht naturhistorisches Museum spielen, gell? Was sagt Euch Mama immer bei den Plastiktüten?“

  4. 6. Februar 2011 22:13

    Leicht zu durchschauen.

  5. Flocke permalink
    8. Februar 2011 10:57

    So werden sie zumindest nicht schmutzig^^

  6. joulupukki permalink
    8. Februar 2011 14:47

    das schweigen der rentiere?

  7. 8. Februar 2011 16:00

    Wenn sie einfach so herumstehen, sind sie sehr ausgestopft, aber sobald Folie drüber ist, gucken sie.

  8. 8. Februar 2011 18:40

    Achja: Ähm, unterhaltsame Seite zum Thema: http://crappytaxidermy.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: