Skip to content

Pokal

17. Januar 2011

Von unerwarteter Seite, nämlich von Mestolo, ist mir folgender Pokal zugekommen:

Das hat mich sehr gefreut. Hüpfer, Knicks und Dank!

Der anhängende Zettel verlangt:

Erstelle einen Post, in dem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text, den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat, sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst & ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden, und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Blogger: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen; deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ’ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

So weit, so schrecklich: Blogs auszuwählen heißt immer, all die anderen nicht zu erwähnen. Zum Glück sind viele meiner Lieblinge, bei denen ich beinahe täglich vorbeischaue, schon an anderer Stelle genannt worden. Dann gibt es ein paar wie Vilmoskörte oder vera, die sicherlich und verdientermaßen längst zu viele Leser haben. Hier also ein paar kleinere, neuere, die ich noch auf keiner Liste gefunden habe:

Erinnerungsengramme
Unterhaltsame Nachrichten von einer Ostwestfälin im Berliner Exil. Reist weit, gräbt tief, kocht & backt.

Karu
Bildhauerin und Reisende; sammelt Steine, platte Frösche und Heiligenscheine. Ich warte regelmäßig auf ihr »Bild des Tages«; aktuell: Katastrophenfotos vom Niederrhein.

Ufoport Glufenteich
Alltagsspaziergänge abseits des Gewöhnlichen. Kaugummiautomaten, Straßenbahnen, Kleindenkmäler — diese Welt ist eine gute Welt.

Rabesken
Scharf Beobachtetes, in schöne Worte gegossen.

Walterlenz‘ Blog
Geschichten von jenseits der Schweizer Grenze, stets gut zu lesen. Kein Reiseführer, sondern immer Anschubs für Eigenes.

Viel Vergnügen!

Advertisements
10 Kommentare leave one →
  1. 17. Januar 2011 9:24

    Schön.

  2. karu02 permalink
    17. Januar 2011 19:34

    Oh, herzlichen Dank, liebe Lakritze. Nach einem anstrengenden Tag ist das eine nette Überraschung, die mich sehr freut.
    Jetzt sollte ich das fortführen, dazu müsste ich diese Gebrauchsanweisung erstens lesen und zweitens verstehen. Ich krieg sofort Kräusel in meine Synapsen, wenn es um Gebrauchsanweisungen geht….
    Ich werde es mal versuchen, gucke einfach, was Du gemacht hast und mache es genau so. ;-)

  3. 18. Januar 2011 0:31

    Danke für die freundliche Erwähnung. Und gut, dass ich jetzt keine Hausaufgaben machen muss wie Karu, die jetzt Gebrauchsanleitungen studieren darf ;-)

  4. walterlenz permalink
    18. Januar 2011 12:11

    Auch von mir herzlichen Dank für die Erwähnung. Eigentlich wollte ich mich hier ja verstecken und nur für mich schreiben. Einfach so. Aber nun setzt ein gewisser Ehrgeiz ein und ich habe beschlossen, nicht mehr jeden Mist zu posten. Auch danke dafür. Für den Anschub.

  5. 18. Januar 2011 23:19

    Richtig so! Werden am Wochenende abgegrast :)

  6. walterlenz permalink
    19. Januar 2011 16:12

    So, liebe Lakritze. Nun ist es endlich geschafft mit mein „Liebster Blog“. Es hat etwas gedauert, da ich tatsächlich ans Lesen gekommen bin und Neues entdeckt habe. Hier der Link zu meinem Artikel:

    http://walterlenz.wordpress.com/2011/01/19/kraut-ruben/

  7. richensa permalink
    19. Januar 2011 19:27

    Liebe Lakritze,

    nach Tagen der Netzabwesenheit pustete ich die Staubschicht von meinem Dashboard (geht das eigentlich??) und fand Deinen Link mit dem Preis daran baumelnd bei mir vor! Herzlichen Dank dafür!

    Ich werde auch gleich überlegen, was ich als Preisbeitrag schreiben könnte… ich habe da schon eine Idee!

  8. richensa permalink
    19. Januar 2011 22:16

    Der Preisbeitrag kommt noch, aber hier schon einmal die Weitergabe:
    http://erinnerungsengramme.wordpress.com/2011/01/19/wanderpokal-herzhaftig

  9. rabesken permalink
    22. Januar 2011 21:21

    Vielen Dank für die Empfehlung(en), liebe Lakritze! ☼ Mein Blögchen errötet und verneigt sich…

Trackbacks

  1. Wanderpokal, herzhaftig « Erinnerungsengramme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: