Skip to content

Schaut mal …

17. August 2009

Ich hoffe, ich darf es öffentlich erwähnen: Hier bloggt eine wohlbekannte Qyperin. Sie stand auf vielen Wunschzetteln. Ich weiß nicht, wer’s geschafft hat — mein Dank ist ihm oder ihr gewiß: Liesl ist wieder da, unter dem schönen Namen Afra Evenaar.

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. 18. August 2009 0:56

    Ach Lakritze, und schon ist es vorbei mit dem unbeobachteten Spielen, so schnell geht das. Dabei wollte ich doch noch ein Weilchen im Versteck bleiben. Andererseits ist es auch schön, gefunden zu werden. Gratuliere, dass du mich als erste entdeckt hast, gewonnen ;)

    • 18. August 2009 9:11

      Oh. So war’s ja nicht gemeint.
      Vor einiger Zeit saß ich mit ein paar Leuten bei Hotz, und da war Liesl quasi mit dabei; insofern wollte ich mich nicht alleine freuen …
      Dafür nehme ich den Rüffel hin.

  2. ottogang permalink
    18. August 2009 10:21

    es gibt doch tatsächlich auch noch erfreuliche Nachrichten in unserer ach so schnöden Welt.
    Nur weiter so mit den Spielchen, freu mich schon drauf.

  3. 18. August 2009 10:54

    Ach was, Rüffel. Das war doch nur, weil mir dein Zuckerbrot so peinlich ist.
    Lieben Dank für die herzlichen Worte. Blush.
    PS: Ich bin sicher, Hotz kommt bald auch dazu.

  4. 18. August 2009 21:26

    Hotz? Das wär fein!

    Ich werde bis dahin in mich gehen und an einer weniger peinlichen Vorstellung lieber Neublogger arbeiten. :))

  5. 23. August 2009 1:00

    Und woher kommt der Name? Ist er gar der heiligen Afra, Schutzpatronin der hassgeliebten Geburtsstadt geschuldet?

  6. joulupukki permalink
    29. August 2009 0:55

    lakritze, unsere Blog Paparazza. Hattu sehr gut gemacht! :-D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: