Skip to content

30 bunte Tassen — Nummer Neun

23. April 2009

Wunderbar von Hand bemalt

Leider tassenlos.

Leider tassenlos.

Meine kostbarste Tasse gibt es nicht. Ich besitze nur den Unterteller, aus einem Stapel angestoßener Teller bei meiner Antiquitätenhändlerin gefischt.

Er ist von Hand bemalt und sicher sehr alt; das Service muß fürstlich gewesen sein. Ich würde sie zu gern wenigstens sehen, die Tasse.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 26. April 2009 20:40

    jaaaaaa wunderbar!

  2. 17. August 2009 15:05

    Schönschön, diese gefeierte Abwesenheit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: